Seminar: Ernährung in der Klostermedizin - vom Lorscher Arzneibuch bis Hildegard von Bingen.

16.10.2021 16:00 - 18:00 @ 97688

Details

„Wer seine Nahrung richtig auswählt und in dieser Hinsicht auf sich achtet, braucht sonst kein Heilmittel“. Diese bemerkenswerte Aussage findet sich im Lorscher Arzneibuch, dem ältesten bekannten Werk der Klostermedizin. Über zweitausend Jahre stützten sich Ärzte und Patienten auf ein Gesundheitssystem, in dem kein Unterschied zwischen Arzneimitteln und Nahrungsmitteln gemacht wurde. Im Seminar gehen wir der Frage nach, in welchen Fällen dies auch nach modernen Erkenntnissen sehr wirkungsvoll für Gesundheit und Abwehrkräfte war. Einige interessante Rezepte zum Nachmachen für zu Hause werden vorgestellt um zu zeigen, wie wir heute noch von den jahrhundertelangen Erfahrungen aus der Klostermedizin profitieren können. Sie sind dem Buch der Referentin zur Klostermedizin entnommen und nach der Veranstaltung als kleines Skript erhältlich.

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist zu Ende.

Veranstaltung teilen

Gesundheitstage 2021

Kontaktiere LABOKLIN