Pruritus beim Hund | 30.03.22 | Bingen/Rhein

30.03.2022 18:15 - 21:30 @ Bingen am Rhein

Programm

18:15 - 18:30

Registrierung & Begrüßung inkl. Kaffee / Snacks

18:30 - 19:45

Teil 1

19:45 - 20:15

Pause inkl. Imbiss

20:15 - 21:30

Teil 2

Details

In Kooperation mit:



Thematik:

PARASITEN, FUTTER ODER UMWELTALLERGENE – WER HAT SCHULD AM PRURITISCHEN HUND?

Referenten:

Dr. Kerstin Wildermuth

Zielgruppe:

Tierärzte/-innen

Anerkennung:

3 ATF-Stunden

„PARASITEN, FUTTER ODER UMWELTALLERGENE – WER HAT SCHULD AM PRURITISCHEN HUND?"

Neben der sicheren Diagnose bzw. dem Ausschluss von ektoparasitären Erkrankungen wird vor allem die Aufarbeitung von allergischen Patienten besprochen. Im Vordergrund steht hierbei die Unterscheidung von Patienten mit futterinduzierter bzw. Aeroallergen-induzierter atopischer Dermatitis. Wie kann ich sicher sein, dass ein Hund keine Futtermittelunverträglichkeit hat? Wann macht ein Allergietest Sinn? Diese Fragen und mehr werden in dem Abendseminar beantwortet.

Anmeldung

Pruritus beim Hund | 30.03.2022

€59.00 (inkl.19% MwSt.)
Wählen Sie die Anzahl der Teilnehmer und klicken Sie auf "Weiter". Im nächsten Schritt folgt die Bezahlung.

Veranstaltung teilen

Fortbildungen Tierärzte

Kontaktiere LABOKLIN