Endokrinologie Kleintier | 27.09.22 | Wiesbaden & ONLINE

27.09.2022 18:00 - 21:30 @ Wiesbaden

Programm

17:30 - 18:00

Registrierung und Begrüßung inkl. Kaffee / Snacks

18:00 - 19:00

Hypothyreose Hund – wie weiter, wenn der Therapieerfolg ausbleibt?

19:00 - 19:30

Pause inkl. Imbiss

19:30 - 20:30

Therapieversager D. mellitus Katze – Nicht immer Schuld des Insulins

20:30 - 21:30

M. Cushing diagnostiziert, therapiert und trotzdem weiter PU/PD

Details

Thematik:

Endokrinologie

Referenten:

Dr. Jennifer von Luckner, Dr. Ruth Klein

Zielgruppe:

Tierärzte/-innen

Anerkennung:

3 ATF-Stunden

„TROJANISCHE PFERDE DER KLEINTIER-ENDOKRINOLOGIE“

Therapieversager in der Endokrinologie. Wie es weiter geht, wenn die Diagnose gestellt ist aber der Patient nicht so will wie wir. Gemeinsam begeben wir uns mitten hinein in das Thema Therapieeinstellung. Endokrinopathien sind nicht immer das, wofür sie sich ausgeben. Und oft haben sie mehr zu bieten als nur sich selbst. Folgen Sie uns in die spannende Welt der Hormone.

Online-Teilnehmer müssen sich bitte nach der Anmeldung hier registrieren: https://laboklin.zoom.us/webinar/register/WN_yoyCMfJnT3eDRww4Yxfyfw

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist zu Ende.

Veranstaltung teilen

Fortbildungen Tierärzte

Kontaktiere LABOKLIN