Qualzucht und neue Tierschutz-Hundeverordnung | 30.07.2022 | Online

30.07.2022 / 18.09.2022 @

Details

Thematik:

Qualzucht und neue Tierschutz-Hundeverordnung

Referenten:

Rechtsanwalt Andreas Ackenheil

Zielgruppe:

Züchter, Hundezüchter, Hundehalter, Tierärzte und Interessierte

In diesem Webseminar wird Ihnen das Thema Qualzucht und die weiteren Regelungen aus der neuen Tierschutz-Hundeverordnung nähergebracht. Was ist eine Qualzucht, wie wirkt sie sich rechtlich aus?

Was muss der Hundezüchter oder auch Hundehalter nach der neuen Tierschutz-Hundeverordnung beachten? Insoweit werden die gesetzlichen Grundlagen des Tierschutzgesetztes und der neuen Tierschutzhundeverordnung näher beleuchtet.

Ihnen werden die Problemfelder unter anderem im Bereich der Hundezucht und der Hundeausstellungen nähergebracht.

Anhand von praktischen Fällen erhalten Sie einen Überblick über die einschlägige Rechtsprechung. Das Seminar richtet sich an Hundehalter, Hundezüchter und Tierärzte / Behördenmitarbeiter und Interessenten, die sich über das Thema objektiv informieren möchte Insbesondere werden die verschiedensten Missverständnisse in der Umsetzung der neuen Tierschutz-Hundeverordnung angesprochen und die möglichen rechtlichen Vorgehensweisen aufgezeigt.

Bitte registrieren Sie sich nach erfolgter Anmeldung über folgendem Link auf Zoom: https://laboklin.zoom.us/webinar/register/WN_YrfUv51OQxyAZkaqLTnaOQ

Als Live-Version oder Aufzeichnung buchbar, diese steht Ihnen anschließend für 3 Wochen zur Verfügung. Der Link zur Aufzeichnung wird ca. 5 Tage danach per Mail zugeschickt.

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist zu Ende.

Veranstaltung teilen

Fortbildungen für Züchter

Kontaktiere LABOKLIN